« Sunday Roast (45) | Main | Paddington Basin »

01/04/2014

Comments

Veronika

Hach, ich liebe unseren Chipper hier auch. Frischer Fisch, gute chips und eine riesen Portion (obwohl es die kleine ist) für 1,50 Pound...das gönnt man sich gern. Euer Chipper ist allerdings günstiger, ihr Glückspilze! Aber blos nicht zu oft sonst muss man zu viel ins Gym :D

Katja

......oh, yummie! Mein Magen fängt an zu knurren! Mist, denn hier gibt es weit und breit keinen "Fish & Chips"- Laden.......
Guten Appetit trotzdem!

Michael

Wo ist denn dieser Chippy? Bin bald in London.....

Konstantin

Michael, ernsthaft, auf jeder vernuenftigen High Street ausserhalb von Central London.

Joachim

Jetzt habe ich hunger. :-)

Matthias

Ich war vor gut 25 Jahren das erste Mal in London, da gab es noch an jeder Ecke einen winzigen Verkaufsstand, ca. zwei Meter, Verzeihung, zweieinhalb Yards breit, und da gab es fish, chips, einen Salzstreuer, eine Flasche Essig und eine mit Zwiebelessig. Sonst nichts. Die Ära mit dem Zeitungspapier war da allerdings schon rum.

Inzwischen gibt's immer noch fish 'n chips, aber eigentlich immer als ein Angebot von vielen neben... siehe oben das Foto. Naja, the times they are a-changin'.

The comments to this entry are closed.