« Arbeiten in London | Main | Highgate Cemetery »

10/02/2004

Comments

Tim

Nix gegen London, aber als erste Stadt mit mehr als eine Million Einwohner wird Rom angesehen. Das war im im ersten Jahrhundert.

Konstantin

Nee, nee, nee, das kann man so nicht gelten lassen. Von denen waren ja wohl mindestens ein Drittel Slaven. Und wollten die vielleicht Einwohner Roms seien???

Mirko

ein drittel tschechen und bulgaren? nee, sicher nicht... ;-)

Konstantin

Das sehe ich ja jetzt erst. Sklaven! SKLAVEN!! :)

mrcel

danke das hat mir sehr bei meinem aufsatz geholfen

Mia

I finde es besser wenn man öffentlich sex i der telefon kabine haben darf

phil

Danke es hat mir bei meinem referat weitergeholfen

dAnI

Wen interessiert, dass in London Sex auf einem Motorrad verboten ist??????

ELIF

hey ich suche einen Spanier der nach London gezogen ist.Wer einen William Navarrete Da Silva kennt oder die Familie dann meldet euch bitte unter dirrty-south@hotmail.de

Blerta

hallo...
ich hätte da auch einige Fragen zum thema "arbeiten in london"
z.B. ob man leicht einen Job in Krankenpflege bekommt... ich suche einen Job als Krankenschwester... würde mich über nähere Infos freuen

Ich finde man müsste mehr über den hindu tempel schreiben!

Student

In fact now every THIRD person of Londons inhabitants belongs to an ethnic minority community, what simply means the person isn´t white, or "British", but Asian, Carribean, African, Indian, Bangladeshi, pakistani, etc...
You should know that if you note it down here!
Immigration is still a big issue in London, maybe you should read about it? Especially if you also talk abaot the Notting Hill Carneval- Pretty nice, by the way ;-)

Nicole Sablotni

Ich würden gerne nach London umziehen und habe natürlich etwas Bauchflattern bei dem Thema. Ich weiß, dass bedeutet "ins kalte Wasser zu springen".

Mir würde es aber helfen wenn ich ein paar Tipps und Tricks von netten Menschen bekäme die den Sprung schon vor mir gewagt haben und bereit sind, ihre Erfahrungen weiterzugeben. So z. B. "Was wären die ersten Schritte?" Lohnt es sich erst mal eine kleine billige Wohnung zu suchen um dann in Ruhe was anderes zu suchen?" "Gibt es Hilfen vom Staat bei Existenzgründungen?" Vielen Danke im Voraus
Nicole
nicole-sablotni@gmx.de

Ei Dotter

Das London die erste Stadt mit einer Million Einwohner gewsen sein soll ist ein eLüge:

Rom und Angkor waren schon 1000 bzw. 2000 Jahre früher dran!

Seal

lies mal weiter oben :) ^^

Leena

Kann mir vielleicht hier jemand weiterhelfen und sagen, was genau für Fähigkeiten und Tätigkeiten eine Krankenschwester in England haben muß??Oder wo man das nachschauen/-fragen kann??Es gibt da doch relevante Unterschiede habe ich dubnkel in Erinnerung...vielen Dank im Vorraus. ;-)

Sylke

Hi Konstantin,
habe die postings mit einigem Schmunzeln gelesen.
Ja ja die Konsummentalität, alles am besten gleich vor der Nase, ohne mal ums Eck (oder oben/unten) zu schauen :-)
Lasse gerade meine Blick schweifen, um meine Chancen für ein Arbeitsleben in London auzuloten.
Schön, dass es Deine Seite gibt!
Vielen Dank für die damit verbundene Orientierung!
Dir eine gute Zeit!

Grüße aus Frankfurt
Sylke

P.S. Vielleicht treffen wir uns ja einmal in London.

Stefan B.

ich finde ja das london eine stadt ist in der die schlechtersten fußballmannschaften der welt spielen!!!!!!!!!

Ruben

danke hat mir bei nem aufsatz geholfen

wajahat ahmad

ich muss ein Referat halten über die bevölkerung von london könnten sie mir ein paar informationen geben
ich wäre ihnen sehr verbundeen

biss bald

achmed

der zebrastreifen wurde doch jetzt nich in echt in london erfunden, oder?!

Elvira

Punkt 16 finde ich sehr interessant, aber wieviele KIRCHEN gibt es eigentlich in London? 500, 1000 oder noch mehr???? An jeder Ecke findet sich eine größere oder kleinere, viele davon mit sehr interessanter Geschichte (All Hallows By The Tower zum Beispiel), aber ich konnte bisher nicht rausfinden, wieviele es sind...
viele Grüße und schönen Sonntag noch.

Serkeft

London ist die erste Stadt mit eine Million Einwohner. Du kannst nicht sagen, dass Rom oder Angkor schon 1000 oder 100 nach CHR. 1Mio. Menschen lebten!! So ein Blödsinn!! So früh gab es kein STadt mit sovielen Einwohner!!

Gebildeter Mensch

Rom hatte als Hauptstadt des römischen Reichs als erste Stadt 1 Million Einwohner. Das sieht man am Stadtbild das heute noch erhalten ist am besten und das sogar ohne viel Grips mit einem Studium der Geschichte! Übler Ton und wenig Bildung, "mein lieber" Serkeft lese mal bitte ein Geschichtsbuch!

Konstantin

Gut jetzt. Der Artikel ist drei Jahre alt. Kommentare geschlossen.

The comments to this entry are closed.

About Me


  • © 2001 – 2017 Konstantin Binder.

    London ist gut zu mir gewesen. Ich denke, ich schulde es der Stadt, ab und zu ueber sie zu berichten.

    Est. 15 January 2004.